St.Tropez Designstudentin RaikaBorsch 2
St.Tropez_Designstudentin_RaikaBorsch_2
St.Tropez_Designstudentin_RaikaBorsch_7
St.Tropez_Designstudentin_RaikaBorsch_17
St.Tropez_Designstudentin_RaikaBorsch_21
St.Tropez_Designstudentin_RaikaBorsch_22
St.Tropez_Designstudentin_RaikaBorsch_23
St.Tropez_Designstudentin_RaikaBorsch_29
St.Tropez_Designstudentin_RaikaBorsch_30

Letzten Samstag besuchte ich die St.Tropez Bar für ein Spiel der Eintracht in der Moselstraße. Hier traf ich auf eine richtige Fussballbar, denn überall konnte man die Liebe zur Eintracht spüren und sehen. Andy, der Besitzer, hat mir ein paar Fragen beantwortet. Eine echt coole Bar, der man auf jeden Fall einen Besuch abstatten sollte.

 

  • Seit wann gibt es die St.Tropez Bar?

Die St. Tropez Bar gibt es seit 1999.

 

  • Wie bist du auf die Idee gekommen die Bar zu eröffnen?

Mein Partner Frank und ich betrieben damals schon im 2.Stock im Haus einen Textilgrosshandel. Nachmittags kamen immer mehr Freunde und Bekannte auf ein Bierchen vorbei… zudem war das ehemalige Spielkasino St. Tropez zu haben. „Ein Mann sollte einmal in seinem Leben eine Bar eröffnen“ war so eine unserer Leitsprüche. Das es die Bar heute fast 18 Jahre später noch gibt hätte sicher keiner erwartet, wir auch nicht.

 

  • Was ist das besondere an Eurer Bar?

Sie ist ein Treffpunkt für Eintracht Fans vor und nach den Spielen im Waldstadion. Zudem gibt es einen Shop mit unseren Brands Hooligan & Home of Football. Seit 3 Jahren gibt es auch unsere Reminiszenz ans Bahnhofsviertel. Viertel heisst das Baby. Besonders ist, das die St.Tropez Bar für für Events jeglicher Couleur zu mieten ist. Private Geburtstage, Firmenveranstaltungen, Partys etc.

 

  • Erzähl mir eine krasse Geschichte die mal bei euch passiert ist?

What happens in the Bar, stays in the Bar.

 

  • Wie ist es eine Bar im Bahnhofsviertel zu haben?

Fühlt sich gut an. Vor allem weil wir, denke ich, das alte und zugleich das neue Bahnhofsviertel repräsentieren. Das alte Viertel erlebt man noch im Moseleck, im Pfiff und unter der Woche in der Pik Dame. An Eintracht Spieltagen, Konzerten oder anderen Events auch bei uns.

 

  • Wie würdest du das Bahnhofsviertel in drei Worten beschreiben?

Das wahre Leben.

 

Raika