Zagros Dorger Von Außen
IMG_0472
IMG_0467
IMG_0464
IMG_0477
IMG_0465
IMG_0414
IMG_0475
IMG_0469
IMG_0463
IMG_0478

Am vergangenen Freitag waren wir wieder unterwegs im Frankfurter Bahnhofsviertel. Als Eli hungrig wurde, entdeckten wir ein kleines, sauberes und schön eingerichtetes Döner-Restaurant. Wir wurden nett empfangen und bekamen zur Begrüßung einen türkischen schwarzen Tee.

Das kleine Restaurant ist in der Taunusstraße. Direkt gegenüber befindet sich ein Bordell. Es ist schon ein seltsames Gefühl, in einem Restaurant zu sitzen und auf den Eingang eines Bordells zu sehen. Beim Blick aus dem großen Fenster kann man die vielen Menschen aus unterschiedlichen Nationen beobachten, die durch die Straße laufen. Während unseres Aufenthaltes kam ein Junkie in das Restaurant, der direkt wieder vom Besitzer hinaus gewiesen wurde.

Als wir gegessen hatten und bezahlen wollten, waren wir überrascht, dass wir zu der köstlichen Mahlzeit eingeladen wurden.

Vielen Dank. Wir kommen bestimmt wieder!

Celine