SeeLand10
SeeLand10
SeeLand9
SeeLand4
SeeLand6
SeeLand5
SeeLand1
SeeLand2
SeeLand3
SeeLand8
In der Münchener Straße befindet sich ein Supermarkt Names “See-Land” mit vielen Spezialitäten. Haque – ein freundlicher älterer Mann aus Bangladesh – ist seit 23 Jahren der Ladenbesitzer und war bereit für ein Interview mit mir. Er führt den Supermarkt gemeinsam mit 6 Mitarbeitern und hat von Montags bis Samstags von 9 – 20 Uhr geöffnet.
 “Früher, vor 10 Jahren, hat es hier noch ganz anders ausgesehen.“, antwortet er mir, als ich Ihn frage wie er das Führen eines Ladens im Bahnhofsviertel findet. „Die Münchener Straße ist nun sauber und schön. Jedenfalls schöner als die Taunusstraße.” Er ist zufrieden um seinen Platz.
Das was seinen Laden ausmacht ist, dass er sehr viele Delikatessen aus über 10 verschiedenen Ländern importiert. Darunter aus Kontinenten, wie zum Beispiel Afrika und Asien. Er bietet mehr als 400 Gewürze an und verkauft nur Bio Gemüse. Beim Störbern durch den Laden sind mir die unterschiedlichsten Verpackungen aus verschiedensten Ländern aufgefallen. Alleine diese sind einen Besuch in den Supermarkt See-Land Laden wert.
Auf den Namen “See-Land” ist er gekommen, weil diese beiden Wörter sein Ladenkonzept vereinen. Er verkauft Fisch und Gemüse.
Fatma