Mexikanisch-Essen.jpg
Mexikanisch-Essen.jpg
Besondere-Restaurants-Bahnhofsviertel.jpg
Chidoba-im-Bahnhofsviertel.jpg
Essen-im-Bahnhofsviertel.jpg
Mexikanisch-Essen-im-Bahnhofsviertel.jpg
Mexikanisch-Essen-in-Frankfurt.jpg
Restaurant-im-Bahnhofsviertel.jpg
Atmosphäre-im-Restaurant.jpg
Mexikanisches-Essen-im-Bahnhofsviertel.jpg
Mexikanisch-Essen.jpgBesondere-Restaurants-Bahnhofsviertel.jpgChidoba-im-Bahnhofsviertel.jpgEssen-im-Bahnhofsviertel.jpgMexikanisch-Essen-im-Bahnhofsviertel.jpgMexikanisch-Essen-in-Frankfurt.jpgRestaurant-im-Bahnhofsviertel.jpgAtmosphäre-im-Restaurant.jpgMexikanisches-Essen-im-Bahnhofsviertel.jpg

Auf der Kaiserstraße ist in letzter Zeit so einiges passiert. Viele neue Restaurants und Läden wurden neu eröffnet, unter anderem auch Chidoba.  Von außen wirkt es doch sehr unscheinbar und fast langweilig, doch wenn man den hinteren Bereich der Restaurantkette betritt, findet man eine tolle, ungewöhnlich Atmosphäre vor. Die Trennwände sind gemustert, die Decken mit Moos bedeckt. Alles in allem einfach tolle Wohlfühlfaktoren. Hinzu kommt, dass das Essen, das an der Theke bestellt wird, einfach super lecker schmeckt. Auch wenn hier mehr das Gefühl von typischem Fastfood entsteht, kann man das trotzdem in toller Atmosphäre genießen.

 

Sophia