EingangKaraokeBar
EingangKaraokeBar
Fensterblick
WirvordemEingang
WirvorKaraokeBar
Zettel

Mit dem Versprechen in der Tasche, dass ich nicht singen musste, konnte mich Ali nach endlosen Versuchen überreden, mit in die Karaoke Bar zu kommen.

Wir machten uns also auf, um in der Karaoke Bar einen guten Abend zu haben.

Doch was wir vorfanden, war keine Karaoke Bar, sondern verschlossene Räume, hinter denen Bauschutt lagerte. Die Karaoke Bar war wohl wegen Umbau geschlossen.

Ich dankte dem Lieben Gott dafür, dass die Chance gleich 0 war, singen zu müssen und beschuldigte Ali, mal wieder super Recherchearbeit geleistet zu haben.

Also fragten wir uns, was wir nun mit diesem angebrochenem Abend im Bahnhofsviertel anfangen sollten.

Johanna & Alistair